Rückruf weiterleiten

Der Timeout-Wert in Sekunden, um den Anrufer bei einer erfolglosen blinden Übertragung an seinen Absender zurückzusenden.

Rückruf übertragen aktivieren Überprüfen Sie, ob die Übertragung fehlschlägt, wenn keine Antwortzeit abgelaufen ist. Der Anruf wird an den Übermittler zurückgegeben
Konfigurieren Sie den Rückruf für die Übertragung  
Wartezeit bis zum Rückruf (Sekunden) Die Wartezeit, die der Anrufer wartet, bevor er zum Überweiser zurückkehrt
Präfix Senden Sie dem Anrufer aufgrund der Rückrufbedingung ein CID-Präfix.

Unterstützt von BetterDocs